Herzlich Willkommen!

Unser HILFSWERK dient ausschließlich gemeinnützigen und mildtätigen Wohlfahrtszwecken:

 

Organisation bzw. Durchführung von:

  1. Hilfen und Veranstaltungen für Jugendliche zur Förderung ihrer Entwicklung und Erziehung (z. B. Begleitung an der Schwelle zum Erwachsenwerden, Gruppen-/ Gespräche, des kritischen Hinterfragens, des Kennenlernens unterschiedlichster Werte und Geisteshaltungen, Kritikfähigkeit, Selbstvertrauen und religiöse Eigenständigkeit, Jugenderholung);
    Hilfen für Alte, um die durch das Alter entstehenden Schwierigkeiten zu verhüten, zu überwinden oder zu mildern (damit alltägliche Arbeiten weitgehend selbstbestimmt im gewohnten Zuhause bzw. Umfeld nachgekommen werden kann, z. B. Besuche gegen Vereinsamung, für Mobilisierung sowie Betreuung am Krankenbett und Begleitung am Lebensende), und Veranstaltungen (Kurse, Beschäftigungskreise u. a.) zur Teilhabe am Gemeinschaftsleben;
  2. Lehrgängen, Seminaren u. Ä., zur Berufs-/Bildung;
  3. Beratungen und Begleitungen zur Lösung von Alltagsproblemen und Konfliktbewältigung durch Kran-ken- und Familienhilfe;
  4. selbstlose Unterstützung für Personen, die infolge körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf fremde Hilfe angewiesen sind (wie seelische Unterstützung persönlich oder telefonisch, Betreuung von Krebskranken);
  5. Sonstigen Maßnahmen, die dem Satzungszweck unmittelbar zu dienen geeignet sind.

 

Durch meist langjährige Partnerschaften mit unseren Mitgliedern, Förderern und Geschäftspartnern, können wir nachhaltig den gemeinsamen Zwecken zugunsten der Hilfsbedürftigen dienen.

 

Neben den Fachkräften in bestimmten Einrichtungen der Gliederungen unseres HILFSWERKs, wird die Hilfe und Hilfe zur Selbsthilfe im Wesentlichen von Ehrenamtlichen geleistet.

 

Die verschiedenen Qualifikationen und Erfahrungen unserer einzelnen Beteiligten sorgen für Synergien: der Einzelne stärkt die Gruppe, die Gruppe stärkt den Einzelnen.

 

Danke, dass Sie sich für unser HILFSWERK interessieren.

 

Die nachfolgenden Seiten geben Ihnen einen ersten Eindruck in unsere Arbeit

 

Ihr

HILFSWERK-Vorstand